Versace

Versace ParfumsLuxus und Extravaganz

Das weltweit bekannte Modelabel aus Italien wurde 1978 von Gianno Versace gegründet und wurde nach dessen Ermordung 1997 von seinen Geschwistern Santo und Donatella Versace übernommen. Sowohl Mode, wie auch Schmuck, Taschen, Accessoires, Kosmetik und natürlich Parfums gehören zu den Produkten des Hauses . Besonders beliebt sind die aufwendigen Werbekampagnen des Luxus-Labels für die schon Madonna, Demie Moore, Halle Berry und Jon Bon Jovi als Model tätig waren.

Provokante und milde Düfte

Der erste Damenduft Versaces erschien 1981 „Gianni Versace“ und wurde als Hommage an den Gründer des Labels kreiert. Der erste Duft für Männer vier Jahre apäter mit L’ Homme. Die beliebtesten Düfte sind The Dreamer, Blonde, V/S, Versace Man Eau Fraîche und die Düfte der „Jeans“-Duftlinie. Ganz neu auf dem Markt ist Versace Vanitas – ein Duft mit Trendverdacht.  Extravagant und glamourös, manchmal sogar provozierend und extrovertiert zeigen sich die Parfums, die außergewöhnliche Trägerinnen erwarten. Aber es gibt auch leise Kreationen, solche, die sich an der Natur orientieren und sie stille Sinnlichkeit zelebrieren. Zu diesen Düften zählt auch Versace Woman oder Versace Versense, ein Duft mit mediterranem Beiklang.

Düfte von Versace bei Parfum Palais

Damendüfte