Neuer Duft von Guerlain: Carmen Le Bolshoi

Guerlain_Carmen_Le_Bolshoi-onlineGuerlain hat mit Carmen Le Bolshoi den vierten Duft der Le Bolshoi Kollektion lanciert! Das neue Parfum ist exklusiv für den russischen Markt erschienen und dem berühmt berüchtigten Bolschoi Theater in Moskau gewidmet, das das größte Schauspielhaus in Russland bildet. Ein Hommage an die große Oper, das Ballett und die Kunst.

Und wer einen Duft Carmen nennt, wie die gleichnamige Oper von Georges Bizet, der hat auch Grund zum feiern: Guerlain kreierte den Duft anlässlich des 240. Geburtstages des Bolschoi Theaters und des 140. Geburtstages der Carmen Oper. Der Parfumeur Thierry Wasser machte sich neben unzähligen Duftkompositionen für Guerlain auch bei anderen Markenherstellern einen Namen. So kreierte er unter anderem Düfte für Dior (Dior Addict), Armani (Emporio Armani Diamonds), Lancome (Hypnose) oder Salvador Dali (Salvador Dali pour Homme).

Der erste Duft der Reihe mit dem schlichten Titel Le Bolshoi erschien 2011 auf dem Markt, ursprünglich entwickelt als eine Re-Edition des Guerlain Duftes Les Secrets de Sophie. Es folgte 2012 La Traviata und zwei Jahre später in 2014 Black Swan. Dass Carmen nun erschienen ist, erfüllt nicht nur Opernliebhaber, sondern auch Frauen mit Eleganz, Stil und Freude an burlesquer Femininität.

Duftnoten Guerlains Carmen Le Bolshoi

Der neue Duft Guerlains besticht in der Kopfnote durch eine frisch-spritzige und aufregende Zitrus-Note, die mit pinken Pfeffer eine feurige und abenteuerliche Verbindung eingeht. Nach wenigen Minuten weicht die Zitrusnote zurück und zum Vorschein kommt die Herznote Carmens – blumige Akkorde aus intensiven Jasmin gebettet auf einem sanften und vollmundigen Duo aus Zedernholz und Moschus.

Ein dominanter und zugleich sinnlicher Duft, dem die Verschmelzung von Leichtigkeit und Opulenz gelingt!

Carmen Le Bolshoi online kaufen

Das Schmuckstück in dem klassischen Flakon mit Pump-Zerstäuber ist schon direkt nach dem Verkaufsstart zum diesjährigen Liebling unter den Duftexperten geworden! Bis zum deutschen Verkaufsstart kann aber noch etwas Zeit vergehen, da der Duft exklusiv für den russischen Markt hergestellt wurde – so könnt ihr ihn nur dann online shoppen, wenn ihr der russischen Sprache mächtig seid, oder ihr besucht bei Eurem nächsten Trip nach Moskau oder St. Petersburg eine Parfümerie – die aufregenden Städte und die unsagbar große Kultur lohnen sich immer!

Eine Exkursion zum Bolschoi Theater

Kennen Sie schon:

Previous post:

Next post: