Lancôme

Direkt-Klick zu den Düften

Lancome Parfums

Pflege, Make-Up und Parfum

Die Parfum- und Kosmetikmarke Lancôme wurde im Jahre 1935 von dem französischen Geschäftsmann und Parfumeur Armand Patitjean ins Leben gerufen. Lancôme umfasst insgesamt drei Bereiche: Pflege, Make-Up und Parfüm und beansprucht für sich die weltweite Führung in der selektiven Gesichtspflege. Zu Beginn lancierte Armand Patitjean fünf Parfüms, die mit zahlreichen Auszeichnungen belohnt wurden und den Grundstein für etliche weitere Duftkreationen legten. Mit den Jahren kamen zusätzlich Gesichtspflege- sowie andere Kosmetikprodukte hinzu. Seit 1964 gehört Lancôme als Teil der Luxusprodukte zu dem Kosmetikhersteller L’Oréal.

Woher stammt die Blume auf dem Logo Lancômes?

Die Kreation von Lancôme-Kosmetik und -Düften basiert auf den höchsten wissenschaftlich-technologischen Standards. Bereits vor 75 Jahren versammelte der Gründer Armand Petitjean die besten Wissenschaftler zur Gewährleistung einer hohen Qualität seiner Produkte. Einen ersten Meilenstein im Bereich Kosmetik aus dem Hause Lancôme stellt die Nährcreme Nutrix aus dem Jahr 1936 dar. Diese sonderbare Salbe entwickelte sich schnell zu einem Allheilmittel, wobei sogar in den 50er Jahren das britische Verteidigungsministerium zur Benutzung von Nutrix im Falle eines Atomangriffs riet. Ebenfalls erwähnenswert ist die Entwicklung des ersten kussechten Lippenstiftes mit dem Titel „Rose de France“ aus dem Jahre 1938. Armand Petitjean griff jedoch als großer Rosenliebhaber nicht nur in seiner dekorativen Kosmetik auf diese Blume zurück, sondern machte sie auch zum Symbol seiner Parfums.

Der Duft der weiblichen Perfektion

1950 kreiert Petitjean den Duft seiner Träume: „Magie“. Dieser außergewöhnlichen Duftkreation folgten dutzende weitere. Besonders populär ist darunter das Eau de Parfum „Trésor“ von der Parfumeurin Sophia Grojsman aus dem Jahr 1990, das mit einer Kombination aus pudrigen, sinnlichen und holzigen Noten, aber auch mit seinem ungewöhnlichen, juwel-förmigem Flakon besticht. Eine aktuelle Abwandlung des erfolgreichen Trésor-Duftes ist „Trésor in Love“ von Dominique Ropion und Véronique Nyberg (2010). Generell steht Lancôme für wunderbar feminine Parfums und ist somit ein Inbegriff der weiblichen Perfektion. Die prächtigen Aromen entfalten ihre Individualität zum Einen aufgrund ihres einzigartigen Duftcharakters und zum Anderen im Zusammenhang mit den zeitlos schönen Flakons, kreiert von Georges Delhomme.

Düfte von Lancôme bei Parfum Palais