Jil Sander

Direkt-Klick zu den Düften

MinimalJil Sander Parfumsismus und Eleganz

Jil Sander ist eine international bekannte Modeschöpferin mit deutschen Wurzeln. Heidemarie Jiline Sander schenkte der Modewelt mit ihrem Label Jil Sander einen neuen Stil, der vor allem durch eine schlichte Klarheit, Eleganz und Zeitlosigkeit geprägt ist. Dieser modische Minimalismus sprach insbesondere in den 80er Jahren eine neue Generation von Businesswomen an, die eine Karriere anstrebten, ohne an ihrer Weiblichkeit einbüßen zu müssen. Sanders Markenzeichen ist hierbei der körperbetonte puristische Hosenanzug, das weiße Oberhemd sowie ein schlichter Trenchcoat. Die Schöpferin verzichtet auf unerhebliche Details und wählt unauffällige, elegante Farben wie weiß, braun, dunkelblau, beige und schwarz sowie Stoffe von höchster Qualität. Eine weitere Erfindung, die Jil Sander berühmt machte ist der so genannte „Zwiebellook“, der eine Kombination ihrer Mode mit der anderer Designer impliziert. Sanders Konzentration auf Damenmode änderte sich 1997 mit der Einführung ihrer ersten, ebenfalls schlicht gehaltenen Kollektion für den Mann.

Die Queen of less und ihre Parfums

Jil Sander, die aufgrund ihres minimalistischen Stils auch als „Queen of less“ bezeichnet wird, lancierte 1979 mit Pure Woman und Pure Man ihre ersten Parfums. Ebenso wie in ihrer modeschöpferischen Tätigkeit konzentriert sich Sander auch bei ihren Duftkreationen auf das Wesentliche des Femininen sowie des Maskulinen, ohne dabei in unnötigen Details aufzugehen. Jil Sanders Düfte symbolisieren Individualität, Emotionalität und Zeitlosigkeit. Zu den bekanntesten Eau de Toilettes gehört das von Pierre Bourdon 1989 kreierte Sun. Leicht und auf das Wesentliche reduziert lockt Sun seine Trägerinnen in eine Sommerwelt voller Entspannung und Urlaubsgefühl. Ein entsprechendes winterliches Pendant stellt Sensual Jil vom Parfumeur-Kreateur Olivier Polge aus dem Jahr 2010 dar. Die Schlichtheit der für Sander typischen Duftkreationen aus dem Hause Jil Sander wird durch ihre in der Regel geradlinig eleganten Flakons unterstrichen und zusätzlich zum Ausdruck gebracht. Für die Gestaltung ihrer Parfum-Flakons konnte Sander den Designer Peter Schmidt gewinnen.

Im Jahr 2004 erhielt Jil Sander von der Fragrance Foundation Deutschland einen Ehren-Parfüm-Oscar für ihr Lebenswerk.

Düfte von Jil Sander bei Parfum Palais

Damendüfte

Herrendüfte