Beyoncé

Beyoncé Beyoncés erstklassiges Parfum-Debüt

Die US-amerikanische R&B- und Soul-Sängerin, Schauspielerin, Songwriterin und mehrfache Grammy-Preisträgerin Beyoncé Giselle Knowles brachte im Februar 2009 ihren ersten Duft „Heat“ auf den Markt. Das Eau de Parfum für Frauen schnellte sofort an die Spitze der Verkaufsschlager in den USA und ist dadurch auch in Europa schnell berühmt geworden.

Beyoncé selbst sagt zu ihrem Duft: “Ich bin so glücklich damit. Ich habe eine ganze Weile daran gearbeitet. Alles, von dem Design der Flasche bis zum Namen und der Idee für die Werbung, alles stammt von mir. Das ist mein erster Duft und ich wollte sicherstellen, dass es etwas ist, das ich für immer lieben werde.”

Wann weitere Düfte folgen ist noch unklar, aber dass weitere Düfte folgen sollten zeigt ihre Debüt-Kreation!